Geburtstagspreise - einen ganzen Monat lang:

HOTEL BEI SCHUMANN, RESTAURANTS & SPA-TEMPEL feiert Jubiläum und beschenkt August-Kinder mit Super-Sommer-Special

14.07.07

Neun mal hoch: Die Gäste des HOTEL BEI SCHUMANN, RESTAURANTS & SPA-TEMPEL haben allen Grund zum Feiern. Im August vor neun Jahren wurde das romantische Jugendstil-Schlösschen in den grünen Höhenzügen der Oberlausitz als eines der ganz besonderen Hotels des Landes eröffnet. Wer ebenfalls in diesem Monat Geburtstag hat, sollte die Chance nutzen und das unvergleichliche Spa-Refugium zum Jubiläumspreis genießen:

Zwei Personen im kleinen Doppelzimmer bezahlen inklusive Früh- oder Spätstück nur 223,20 Euro für zwei Nächte und sparen damit beinahe 100 Euro. Das Geburtstagskind wird außerdem mit einem kleinen Präsent verwöhnt. Wer das Happy-Birthday-Special für August-Kinder nicht in Anspruch nehmen kann, findet weitere reizvolle Sommer-Arrangements unter www.bei-schumann.de/html/angebote.php.

Was die Gäste erwartet, ist ein einzigartiges Ensemble, in dem jedes Detail seinen tiefen Sinn besitzt: Die „Welt der Geborgenheit“ im poetisch komponierten Ambiente des Hotels wird ergänzt durch die „Welt der Sinnlichkeit“ im 2005 eröffneten Spa-Tempel. Körper, Geist und Seele werden hier von einer magischen Atmosphäre umfangen, die Entspannung, Kraft und neue Frische verspricht. Mit märchenhaftem Design, wohltuenden Wärmewelten in den Saunen und Bädern sowie edelsten Ölen und Kosmetikprodukten bei den traumhaften Tempel-Ritualen hat sich diese Oase unter den ersten Spa-Adressen des Landes etabliert.

Der Sommer hat dabei seinen besonderen Reiz, denn hier eröffnet sich den Gästen die „Welt der Gärten“ rund um das Ensemble in besonderem Maß. Im üppigen Grün findet jeder Gast seinen Lieblingsplatz: Auf einer geschmackvollen Korbliege unter einem großen alten Baum, im ganzjährig beheizten Außenpool mit Blick auf ein blühendes Paradies, in den orientalisch anmutenden Ritualzelten mit weichen Kissen und sommerfrischen Spa-Massagen oder auf den malerischen Bänkchen am Porticus-Säulengang, umspielt von klassischer Musik.

Im Duft- und Kräutergarten sammelt Küchenchef Mike Schulze aromatische Akzente für seine Frischeküche der zauberhaften Art. Oft zieren essbare Blüten seine Kompositionen, die der Gault Millau 2007 mit 15 Punkten honorierte. Seine Kochkunst kann seit neuestem auch in Form von südspanischen Tapas in der maurischen HIPPO-Bar genossen werden – dem jüngsten Highlight in der „Welt des Genusses“ der BEI SCHUMANN-Restaurants.

Die HOTEL BEI SCHUMANN, RESTAURANTS & SPA-TEMPEL GmbH liegt im sächsischen Kirschau – dem Jugendstil-Dorf mit den goldenen Dächern. Petra und Rüdiger Schumann führen hier seit neun Jahren das Hotel Bei Schumann (ehemals Hotel „Zum Weber“), das die Gäste mit individuell gestalteten Zimmern und Suiten, detailverliebtem Service und ambitionierter Kulinarik überzeugt. Der im November 2005 eröffnete Spa-Tempel vereint antike Badekultur mit moderner Spa-Philosophie auf einzigartige Weise. Blickfang ist der eindrucksvolle Tempelbau mit seinen zwölf hohen Säulen, außergewöhnliche Wellness-Träume erleben die Gäste auf insgesamt 3.500 Quadratmetern. Noch in diesem Jahr wird das Anwesen um einen privaten Badesee erweitert.


bei-schumann



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung