Neues Bahnerlebnis von Ameropa

Im Rasenden Roland über Rügen

30.10.07

Sechstägige individuelle Reise nach Binz inklusive Bahnfahrt ab/bis jedem DB-Bahnhof, Übernachtungen/Frühstück, Bahn- und Schifffahrten Täglicher Reisebeginn vom 3. November 2007 bis 31. Oktober 2008

Ameropa hat eine neue Bahnerlebnisreise aufgelegt. Sie führt auf die Insel Rügen und erschließt nicht nur ein Naturparadies mit mächtigen Kreidefelsen, dem Nationalpark Jasmund und bekannten Seebädern, sondern öffnet Eisenbahnfreaks auch die Tür zu den restaurierten Waggons einer der letzten Kleinbahnen Deutschlands, dem Rasenden Roland.



Die Schmalspurbahn mit 750 Millimetern Spurbreite, von Kennern liebevoll-nordisch „Lütt Bahn“ genannt, ist ein ganz besonderes technisches Denkmal aus den Anfängen der Eisenbahngeschichte. Seit nunmehr über 100 Jahren befördert der Rasende Roland, der anno 1895 seinen Namen durchaus verdiente, mit voller Dampfkraft seine staunenden Passagiere auf den letzten 24,1 Kilometern des einst 97,3 Kilometer umfassenden Streckennetzes der ehemaligen Rügenschen Kleinbahnen. Seit fast zehn Jahren ist man nun dabei, verbliebene Gleise Stück für Stück zu restaurieren.



Die Fahrt in dem unverwüstlichen Oldie mit der starken Puste gehört zu den Höhepunkten der sechstägigen Ameropa-Reise. Neben dem Ausflug in dem rollenden Museum erleben die Gäste eine Inselrundfahrt zu Sehenswürdigkeiten wie die Kreidefelsen, das bekannte Kap Arkona, der Gutshof Puttgarden, der Nationalpark Jasmund und malerische Fischerdörfer. Sie fahren mit dem Schiff von der Binzer Seebrücke an der einzigartigen Küste entlang und haben während ihres Aufenthalts auf der Insel auch genügend Zeit für eigene Erkundungen.



Reisebeginn ist täglich ab dem 3. November 2007 bis 31. Oktober 2008. Die Bahnerlebnisreise enthält die Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis jedem Bahnhof der DB bei freier Zugwahl, Sitzplatzreservierung, 5 Übernachtungen im Doppelzimmer/Frühstück im IFA Rügen Hotel & Ferienpark direkt an der Strandpromenade von Binz sowie alle Bahn- und Schifffahrten lt. Programm und täglichem Aufenthalt im Erlebnisbad (pro Person ab 370 Euro).


Ameropa



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung