Weltentrückt die Lage, phantastisch die Wintersportmöglichkeiten und unvergleichlich die Wärmewelten

Staying in a Winterwonderland

07.11.07

It’s Snowtime: Nach einem erfolgreichen Eröffnungs-Sommer steht das neue Schloss Elmau nun vor seiner ersten Wintersaison. Die Gäste erwartet ein Wintererlebnis, das es in dieser Form sonst nirgends gibt. Loipen und Winterwanderwege, Eislaufplatz und einen präparierten Rodelhang gibt es direkt am Schloss, eine große Auswahl hervorragender Skigebiete in nächster Umgebung.

Die neue, hauseigene Skischule sorgt für reibungslosen Rundum-Service, zwei Luxus-Spas auf insgesamt 5.000 Quadratmetern eröffnen wundervolle Wärmewelten für erwachsene Spa-Aficionados und Familien. Parallel dazu genießen die Gäste winterliche Genüsse von Starkoch Michael Hüsken in den verschiedenen Restaurants – besonders empfehlenswert: die Fusion-Kreation im Wintergarten Gourmet-Restaurant. Und auch kulturell werden die Sinne verwöhnt: Das hochkarätige Programm bietet beinahe tägliche Live-Events.

Glitzernde Landschaften von sagenhafter Schönheit umgeben das berühmte Hideaway zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen, urzeitliche Buckelwiesen zeichnen sich unter der Schneedecke ab. Vor der majestätischen Wettersteinwand dampft der Dachterrassen-Pool des neuen Luxury Badehaus-Spa, die Kinder wärmen sich nach dem Schneespaß in den Saunen und im Pool des Luxury Family Spa. Der weitaus größte Teil des Winter-Vergnügens ist auf Schloss Elmau bereits im Preis enthalten: Dazu gehören die Schlitten für den Rodelhang und die märchenhafte Strecke von der Elmauer Alm, Schlittschuhe, der Skiunterricht für Kinder von vier bis sechs Jahren, geführte Alpin-Ski- und Snowboard-Safaris zu den besten Pisten der Umgebung, Schneeschuhwanderungen, Langlaufunterricht und der Verleih der Ausrüstung.

Direkt am Schloss beginnen Wanderwege, die im Winter auf einer Länge von 30 Kilometern geräumt werden, 20 Kilometer Langlaufloipen sind gespurt. Die Guides der neuen Skischule veranstalten auch Langlauf-Safaris in die Region, die ein Loipennetz von über 300 Kilometern bietet. Auch für Alpin-Skifahrer ist die Auswahl ist enorm: Allein im 18 Kilometer entfernten Garmisch-Partenkirchen – Austragungsort der Ski-WM 2011 – entfaltet sich eine Arena mit 210 Pistenkilometern und Funpark auf der Zugspitze. Im nahen Seefeld erschließen über 100 Seilbahnen und Lifte Traumreviere für jeden Anspruch.

Das Arrangement „Ski- und Snowboard Inklusive“ bietet alle Facetten des Schloss-Elmau-Winters zum Top-Tarif: Der Preis ab 1.350 Euro pro Person im Doppelzimmer umfasst fünf Übernachtungen mit Halbpension, HappySkiCard für vier Tage Skivergnügen, Transfer mit dem Hotelshuttle im Rahmen des ausgeschriebenen Tagesziels, die 35-minütige Schloss Elmau Ski-Massage für Rücken, Schultern und Beine, After-Skiing-Bad und Tiefgaragenplatz (buchbar vom 13. bis 27. Januar und 10. Februar bis 9. März 2008, Anreise nur sonntags).




Schloss-Elmau



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung