Gemeinsam in die Zukunft:

Expedia und Intercontinental Hotels Group vereinbaren langfristige Zusammenarbeit

16.11.07

Die InterContinental Hotels Group PLC (IHG) [LON:IHG, NYSE:IHG (ADRs)] und Expedia, Inc. [NASDAQ:EXPE] arbeiten ab sofort zusammen. Reisende können jetzt sämtliche Häuser der InterContinental Hotels Group rund um den Globus online über Expedia® buchen.

Über 3.700 Häuser stehen damit per Mausklick auf hotels.com, expedia.com® sowie Hotwire® und Expedia® Corporate Travel zur Auswahl. Das Brand-Portfolio der InterContinental Hotels Group setzt sich zusammen aus den Marken InterContinental Hotels & Resorts, Crowne Plaza, Holiday Inn, Holiday Inn Express, Hotel Indigo, Staybridge Suites und Candlewood Suites.

Eric Pearson, Senior Vice President Distribution Marketing bei InterContinental Hotels Group: “Wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, die Buchungsprozesse für unsere Kunden noch bequemer und leichter zu gestalten. Mit Expedia® haben wir den Partner gefunden, der mit seinen Leistungen einen großen Mehrwert für unsere Gäste bietet.”

Als weiteres Highlight der Zusammenarbeit ist die InterContinental Hotels Group auch Partner beim Launch des neuen „media-based pricing models“. Das dynamische, zweiteilige Geschäftsmodell verbindet das „transaction pricing“ mit dem „media pricing“, das aus den clicks auf die Häuser der InterContinental Hotels Group auf den Seiten von expedia.com und hotels.com resultieren. Diese innovative Herangehensweise an das Vertriebsmarketing ist eine gemeinsame Entwicklung der Die InterContinental Hotels Group und Expedia®. Die InterContinental Hotels Group verspricht sich davon bedeutende Vorteile durch verkaufsfördernde Platzierungen im gesamten Expedia®-Netzwerk – zusätzlich zu den Buchungen, die durch expedia.com entstehen.

“Die Zusammenarbeit mit der InterContinental Hotels Group unterstreicht nicht nur unser Ziel, mit Partnern langfristige und erfolgorientierte Kooperationen einzugehen”, erklärt Paul Brown, President, Expedia North America und Expedia, Inc. Partner Services Group. ”Wir glauben, dass wir mit unserem neuen mediabasierten Preismodell innovative Wege gehen, die Hotelpartner auf unserer Plattform bestmöglich präsentieren und von den Transaktionen der Kunden profitieren können.”

“Wir freuen uns, Partner von Expedia® beim Start des neuen Preismodells zu sein. Das entspricht der Philosophie unseres Hauses, Innovationen im Online-Bereich umzusetzen und zu nutzen”, betont Pearson. “Als einer der größten Online-Werbekunden der Branche begrüßen wir alle neuen Marketingchancen und Investitionsmöglichkeiten im weltweiten Netz.”

Alle Hotels der InterContinental Hotels Group können zurzeit auf hotwire.com®. gebucht werden, ab Dezember 2007 sind alle Hotels dann auch auf den Seiten von Expedia®. Corporate Travel verfügbar und ab 2008 auf expedia.com® und hotels.com® buchbar.

InterContinental Hotels Group
Der britische Konzern InterContinental Hotels Group PLC (IHG) [LON:IHG, NYSE:IHG (ADRs)] ist die größte Hotelgruppe weltweit aufgrund der Zimmerzahl. IHG besitzt, managt und betreibt als Franchise- und Leasinggeber mehr als 3.800 Hotels und mehr als 563.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern rund um den Globus. Zum Portfolio von IHG gehören die renommierten Marken InterContinental® Hotels & Resorts, Crowne Plaza®, Holiday Inn® Hotels and Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites®, Candlewood Suites® and Hotel Indigo®. Außerdem betreibt IHG das größte und weltweit am schnellsten wachsende Kundenbindungsprogramm Priority Club® Rewards mit über 33 Millionen Mitgliedern.

Das Portfolio von IHG in Deutschland setzt sich zum 30. Juni 2007 aus 65 Hotels zusammen: sechs InterContinental® Hotels & Resorts, sieben Crowne Plaza® Hotels & Resorts, 42 Holiday Inn® und 10 Express by Holiday Inn® Hotels.


IHG



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung