Wenn möglich Mietwagen vorab reservieren: Avis bereitet sich auf die nächsten Bahnstreiks vor

Die Stationen der Avis Autovermietung in Deutschland verzeichnen bereits eine erhöhte Nachfrage durch die befristeten Streiks im Personen- und Güterverkehr ab Mittwoch.

16.11.07

Die Autovermietung rät Reisenden wie Pendlern dringend, schon vorab ein Fahrzeug zu reservieren. Spontane Anfragen können aber im besten Falle ebenfalls bedient werden.

„Auch bei den letzten Streikrunden konnten wir die Wünsche unserer Kunden erfüllen. Unsere Mitarbeiter sind vorbereitet und die Preise werden stabil bleiben“, beruhigt Wolfgang Neumann, Geschäftsführer der Avis Autovermietung. „Wir werden auch bei dieser Streikrunde alles dafür tun, dass die Mobilität der Reisenden und Pendler sicher gestellt wird“, so Neumann weiter.

AVIS



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung