Renommierter Business Traveller Award 2007 geht an HRS

Doppelerfolg für Europas führendes Hotel Online-Reservierungsportal: 1. Platz für „Bestes Internet-Angebot 2007 Reisedienstleister“ und Gesamtsieg „Bestes Internet-Angebot 2007“

31.01.08

HRS – HOTEL RESERVATION SERVICE setzt seine Erfolgsstory fort: Zum vierten Mal in Folge und in zwei Kategorien wurde der Hotelbuchungsspezialist mit dem renommierten Business Traveller Award ausgezeichnet. Das größte Hotel Online-Reservierungsportal Europas belegte in der Kategorie „Bestes Internet-Angebot 2007 Reisedienstleister“ und in der Gesamtkategorie „Bestes Internet-Angebot 2007“ jeweils den 1. Platz. Die Ehrung nahm Hartmut Keil, HRS-Geschäftsführung, im Rahmen der feierlichen Preisverleihung vergangene Woche in Frankfurt am Main entgegen.

„Diese Auszeichnung ist für uns ein besonders großer Vertrauensbeweis“, freut sich Tobias Ragge, Geschäftsführer von HRS. Anders als beim Multiple Choice-Verfahren mussten die fachkundigen Leser des unabhängigen Geschäftsreise-Magazins „Business Traveller“ nicht vorgegebene Antworten ankreuzen oder benoten, sondern nannten in einem Freitextfeld ihren Favoriten – in dem Bereich „Bestes Internet Angebot 2007“ wurden offene Fragen gestellt. „Dass HRS bei den Befragten an erster Stelle rangiert, verdeutlicht einmal mehr, dass wir mit der konsequenten Erweiterung unseres Serviceangebots für Firmenkunden und der ständigen Weiterentwicklung innovativer Produkte richtig liegen“, so Tobias Ragge.

Die aktuellen Zahlen belegen, dass HRS seine Führungsposition stetig ausbaut: Über 13.000 Unternehmen buchen ihre Zimmer für Geschäftsreisen, Tagungen und Gruppenreisen regelmäßig über HRS. Das Firmenkunden-Portal bietet Zugriff auf 225.000 Hotels weltweit. Zu den Firmen, die ihre Buchungen über HRS abwickeln und damit deutlich Kosten sparen, gehören Global Player wie IKEA, die Metro AG, EADS, die Deutsche Telekom und die Deutsche Post – aber auch mittelständische und kleine Unternehmen.

Außerdem bietet die Anwendung HRS-Mobil Geschäftsreisenden sämtliche Such- und Buchungsfunktionen für Handys, Handhelds und PDAs aus einer Hand. Diese spezielle Mobile Technology passt die Inhalte für über 3.000 verschiedene Geräte an. Abhängig von der Größe des Displays und den Spracheinstellungen des verwendeten Endgerätes werden Text-, Grafik- und Navigationselemente sowie die automatische Spracherkennung individuell zugeschnitten. Der Service wird in 32 Sprachen angeboten. Die kompakte und übersichtliche Darstellung aller relevanten Informationen setzen dem langen Scrollen oder den Problemen mit der Seitenbreite auf kleinen Bildschirmen ein Ende. Nur wenige Klicks führen den Nutzer durch den Such- und Buchungsvorgang.

Eine ganze Reihe bedeutender Awards bestätigen das Konzept und die Funktionalität des führenden Hotelbuchungsspezialisten. Unter anderem wurde das Unternehmen zum zweiten Mal in Folge als „Website des Jahres 2007“ ausgezeichnet. Zudem erhielt das führende Hotelportal Europas den eco Internet-Award 2007 in der Kategorie „Webportal Geschäftskunden“. Ebenso belegte HRS beim Test „Hotels buchen im Internet“ der Zeitschrift Computer Bild den 1. Platz. Und erst kürzlich nahm HRS den „Buying Business Travel Diamond Award 2008“ als „Best Hotel Booking Engine“ in London in Empfang.

HRS



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung