Steigenberger Hotels AG, Personalie

Karl A. Schattmaier verlässt Steigenberger

31.01.08

Karl A. Schattmaier (58), Vorstandsmitglied der Steigenberger Hotels AG, verlässt das Unternehmen zum 31. Januar 2008. Hintergrund der im gegenseitigen Einverständnis getroffenen Entscheidung ist die im Dezember des vergangenen Jahres durch den Aufsichtsrat beschlossene Neustrukturierung des Vorstandes.

Karl A. Schattmaier war 14 Jahre im Vorstand der in Frankfurt ansässigen Gesellschaft, 1998 wurde er Vorstandssprecher. Zu seinen Verdiensten zählt die 2003 eingeleitete Neupositionierung des Unternehmens und seiner Marken. Maßnahmen, mit denen er nach wirtschaftlich schwierigen Zeiten wesentlich zur Konsolidierung des Unternehmens beigetragen hat.

André Witschi, der zum 1. Februar 2008 zum Vorstandsvorsitzenden der Steigenberger Hotels AG bestellt wurde, übernimmt zusätzlich Schattmaiers Aufgaben. Witschi zeichnet dann für Unternehmensentwicklung, Operations, Marketing und Vertrieb, Human Resources sowie Unternehmenskommunikation verantwortlich. Dem Bereich Finanzen und Controlling steht weiterhin Matthias Heck vor.

Steigenberger



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung