Lufthansa-Germanwings: Verkehrszahlen für Januar 2008

Streckenstreichungen führen zu geringerer Passagierzahl im Boom-Monat Januar.

14.02.08

Die zum Lufthansa-Konzern gehörende Germanwings gibt monatlich ihre Verkehrszahlen für den jeweils abgelaufenen Vormonat bekannt. Reduzierte Marketingaktivitäten und Streckenstreichungen machen sich bemerkbar.

Passagiere

Januar 2008: 481.944 (-3,9 Prozent)

Januar 2007: 501.220

Sitzladefaktor

Januar 2008: 73,2 Prozent (-3,3 Prozentpunkte)

Januar 2007: 76,5 Prozent

Der Sprecher der Geschäftsführung, Thomas Winkelmann: „ Die Qualitätsairline unter den Billigfliegern hat im Januar knapp 482.000 Gäste befördert. Damit lag der im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,3 Prozentpunkte niedrigere Sitzladefaktor bei dem europäischen Spitzenwert von 73,2 Prozent.“

germanwings



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung