Neu im Eva Air Streckennetz:

Nonstopflüge Taiwan - China

26.08.08

Grenzenlos fliegen können ab sofort Reisende von Taiwan nach China mit Eva Air.

Bereits seit dem Juli 2008 werden mit der taiwanesischen Airline Flüge auf Charterbasis nonstop von Taipei nach Peking, Shanghai und Guangzhou angeboten. Flugbuchungen sind derzeit bis einschließlich September 2008 möglich.

Die Eva Air Abflüge zu den neuen chinesischen Destinationen finden zurzeit hauptsächlich am Wochenende statt. Rückflüge sind am selben Tag verfügbar. Nach Shanghai fliegt Eva Air freitags und teilweise sonntags. Peking wird dagegen samstags, Guangzhou vereinzelt freitags und sonntags angeflogen.

Auf den Strecken nach China fliegen Passagiere im modernen Airbus A330-200, ausgestattet mit einer exklusiven Zweiklassen-Konfiguration. Rundum wohlfühlen lässt es sich in ergonomisch geformten Sitzschalen und dem interaktiven Entertainment Programm Star Gallery, welches auf Knopfdruck für Unterhaltung und Abwechslung in der neuen Economy Class sorgt. Bequem schlafen können Reisende im komfortablen Sitz der Premium Laurel Business Class, welcher sich bis zu einer Bettlänge von 190 cm ausfahren lässt.

Eva Air fliegt ab den europäischen Abflughäfen Wien, Amsterdam und London via Bangkok zum Drehkreuz Taipei. Zubringerflüge ab allen größeren Flughäfen ab/bis Deutschland sind inklusive.

EVA-AIR



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung