Beste Flugverbindungen nach China für Urlauber und Geschäftsreisende

Nicht nur zu den Olympischen Spielen stellt China ein attraktives und beliebtes Reiseziel dar.

30.09.08

Mit Cathay Pacific Airways haben Reiselustige jederzeit die Möglichkeit, komfortabel nach China zu fliegen. Über das komfortable Drehkreuz Hong Kong bietet die asiatische Premium-Fluggesellschaft gemeinsam mit ihrer hundertprozentigen Tochter Dragonair Flüge zu mehr als 21 Zielen innerhalb Chinas an.

Zu attraktiven Preisen können Cathay Pacific-Passagiere imposante Berglandschaften, grüne Flussgegenden, zahlreiche historische Städte sowie pulsierende Wirtschaftsmetropolen im Reich der Mitte erleben. Die Fluggesellschaft bietet insgesamt 62 Flüge pro Woche von Europa nach Hong Kong an und ist aus diesem Grund auch besonders für Geschäftsreisende interessant. Vielflieger haben dabei die Möglichkeit „Asia Miles" zu sammeln, um sich Flugprämien, Upgrades und Flüge zu verdienen.

Zusammen mit Dragonair und der Partner-Airline Air China bedient Cathay Pacific Destinationen wie Beijing, Changsha, Chengdu, Chongqing, Dalian, Fuzhou, Haikou, Hangzhou, Kunming, Nanjing, Sanya, Shanghai, Wuhan oder Xian zu attraktiven Tarifen.

Wer eine Rundreise plant, für den ist der Cathay Pacific „China Pass" die richtige Wahl: In Zusammenarbeit mit der Tochtergesellschaft Dragonair und den chinesischen Kooperationspartnern Air China, China Eastern und China Southern werden Verbindungen zu 34 Destinationen innerhalb Chinas angeboten. So können Kunden mit dem „China Pass" einen Cathay Pacific Langstreckenflug nach Hong Kong, Asien, Australien oder Neuseeland kostengünstig mit Zielen innerhalb Chinas kombinieren. Die Teilstrecken sind ab 113 Euro buchbar. Das Angebot ist bis zum 31. Oktober 2008 gültig.

cathay-pacific



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung