Wir sind Bankenkodex.de!

Die Protagonisten der Inititative Bankenkodex, sind gefragt!

18.11.08

Die Initiative Bankenkodex ist ein Verbund von interdisziplinären Experten, aus Wirtschaft, Wissenschaft, Marketing und Kommunikation. Die branchenübergreifenden Erfahrungen und langjährigen, umfassenden Expertisen – speziell im Dienste der Finanzindustrie – zeichnen die Initiative aus und befähigen sie dazu, pragmatische, handlungsorientierte Kommunikationsmaßnahmen zu entwickeln und ressourcenorientiert umzusetzen.

Die Krise der Finanzwirtschaft hat das Vertrauen fast aller Branchenakteure: Finanzinstitute und Finanzdienstleister untereinander, Finanzinstitute und Wirtschaft, Unternehmern, Industrie und Investoren und Finanzinstitute und Kontoinhaber, Sparer & Kleinanleger gestört und erfordert sofortiges Handeln!

Allein in Deutschland sind 2079 Banken, 718 Finanzdienstleistungsinstitute, 633 Versicherungsunternehmen, 26 Pensionsfonds sowie 6000 Fonds und 78 Kapitalanlagegesellschaften von diesem kapitalen Image- und Wirtschaftsschaden betroffen. (Stand Jan 08/Bafin)

Der Finanzmarkt hat sich nicht im Sinne des Wirtschaftsliberalismus selbst reguliert, sondern scheint annähernd zusammengebrochen zu sein. Daher erfordert es globale Interventionen und Regeln, die von den Beteiligten akzeptiert werden und die transparent sind. Diese finden in allen Disziplinen der Kommunikationslandschaft ihren Ansatz und führen in ein verzahntes Gesamtkonzept, ohne hierbei in Konkurrenz zu den jeweiligen Fachabteilungen (Kommunikation, Marketing, Vertrieb, HR) oder externen Dienstleistern (Werbung, PR, etc.) zu treten.

Zeit zu Handeln: Diese Werte müssen in den Unternehmen verankert und nach außen erlebbar gemacht werden. Dafür bedarf es verschiedener zielgenauer Maßnahmen, die die Ergebnisse nicht nur als Worthülsen kommunizieren, sondern nachvollziehbar machen. Der Geist eines „ehrbaren Unternehmertums“ und dessen Repräsentanten wird erfahrbar und spürbar gemacht.

Zentral sind dafür die Werte des folgenden semantischen Feldes, die dem Kodex zu Grunde liegen und wiederhergestellt werden müssen: Anstand & Aufrichtigkeit, Besonnenheit & Gewissenhaftigkeit, Authentizität & Integrität, Offenheit & Ehrlichkeit, Rechtschaffenheit & Ehrenhaftigkeit, Treue & Vertrauenswürdigeit

Die besondere Herausforderung liegt in der Synchronizität des internen und externen Image Change. Das integrale Maßnahmenpaket, der internen und externen Kommunikation wird in der Kunden- und Kundengewinnung realisiert. Es geht dabei nicht um hohe Penetration mit Marketingworthülsen, sondern darum eine Beziehungspraxis zu initiieren:

Denn nichts ist unmittelbarer, als Dialog von Angesicht zu Angesicht. Der Schwerpunkt wird daher nicht auf Broschüren und klassische Kampagnen gelegt, sondern durch Menschen gelebt und so erlebbar:
Die Unternehmensrepräsentanten der vordersten Reihe werden professionell beraten (Coaching), sich öffentlich und medial zu Läuterung und Kurskorrektur zu bekennen und im nächsten Schritt die „neuen, zu lebenden Werte und Regeln“ zu präsentieren, ohne dabei durch formaljuristisches Kreuzfeuer in Haftung genommen werden zu können.

Die Authentizität von Personen wird durch „Live Communication“ sowohl von geläuterten Unternehmensrepräsentanten als auch von Testimonials kommuniziert, deren Image und Lebensweg die neue innere Haltung der Bank verkörpert und auf die Kodex-Präsentation, bspw. durch Veranstaltungen mit den Top Key Accounts oder Public Events ausstrahlt.

Konzepte & Maßnahmen: Die Initiative Bankenkodex entwickelt – dem Kodex folgend – individuelle Konzepte und Maßnahmen des Kommunikations- und Marketingmix.

Sequenzanalytische Kundenbefragungen, Führungskräfte-Coaching, Schulungen, PR Maßnahmen, klassische Imagewerbung unter Einbeziehung Neuer Medien.

Um den direkten Zugang zur Öffentlichkeit schnell zu finden, sind die Möglichkeiten der Live Communication besonders gefordert.
Als Maßnahmen eignen sich Public Events, Key Account Events, Media-Veranstaltungen sowie Beteiligungsverfahren wie Dialogforen oder Sparerkonferenzen

Initiative Bankenkodex



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung