„Silver Wind“ in neuem Glanz

Silversea-Luxuskreuzfahrtschiff umfassend renoviert und umgebaut – Großzügige Observation Lounge und neues Spa – Ausstattung der Suiten zusätzlich verbessert

17.12.08

Die „Silver Wind" der internationalen Luxus-Kreuzfahrtreederei Silversea Cruises erstrahlt in neuem Glanz. Nach Abschluss der Renovierungs- und Umbauarbeiten für mehrere Millionen US-Dollar auf der italienischen Werft San Giorgio in Genua ist die „Silver Wind" wegweisend für einen neuen Stil an Bord der Silversea-Schiffe.

Dezent warme Farben in Rot- und Goldtönen sowie natürliche Kirschbaumhölzer prägen das gemütliche zeitgemäße Design in allen öffentlichen Bereichen von der Lobby über die Restaurants bis zur Show Lounge.

Neben dem frischen Decor hat die „Silver Wind" auch einige neue Elemente an Bord erhalten. So bietet nun die Observation Lounge mit ihrer großzügigen Verglasung im vorderen Bereich von Deck 9 bis zu 60 Gästen einen fantastischen Ausblick. Ebenfalls auf dem Deck befindet sich auf einer Fläche von 60 Quadratmetern das neue moderne Spa mit angeschlossenem Fitness-Center und Schönheitssalon.

Auch die Unterkünfte – an Bord der „Silver Wind" reisen die Gäste ausschließlich in außen liegenden Suiten, von denen rund 80 Prozent private Veranden besitzen – sind neu gestaltet. So wurden einige neue Suiten hinzugefügt, so dass das Luxusschiff nun über insgesamt 149 Suiten von 22 bis 122 Quadratmetern Größe für bis zu 298 Gäste verfügt. In allen Suiten gibt es nun Flatscreen-Fernseher in eigens gefertigten Schränken, eine neue Möblierung sowie eine neue Einrichtung in den Bädern, in denen auch der Marmor ausgetauscht wurde.

„Wir sind mit den Ergebnissen der Renovierung auf der ‚Silver Wind’ äußerst zufrieden", sagt Amerigo Perassso, President und CEO von Silversea. „Ihre Eleganz und ihr Charme wurden bewahrt und mit einem frischen ‚Look & Feel’ verbunden. Design und Interieur der ‚Silver Wind’ sind beispielgebend für das neueste Silversea-Schiff, die ‚Silver Spirit’, die sich derzeit gebaut wird."

Die „Silver Wind" befindet sich aktuell auf einer Kreuzfahrt von den Kanaren über die Kapverden entlang der westafrikanischen Insel nach Südafrika. In den folgenden Wochen unternimmt sie Kreuzfahrten durch den Indischen Ozean.

Die Kreuzfahrten von Silversea Cruises können in Deutschland über Aviation & Tourism International (silversea.de) und airtours (airtours.de) gebucht werden, in Österreich über Gulliver’s Kreuzfahrten (gulliverskreuzfahrten.at). Näheres auch im Fachreisebüro.

Silversea



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung