travel-to-nature mit Auszeichnungen auf der ITB Berlin 2009

Der ehemalige Bundesumweltminister Prof. Dr. Klaus Töpfer verlieh am 11. März auf der ITB Berlin das Zertifikat „CSR-Tourism-Certified“ des forum anders reisen (far) an travel-to-nature. Noch am selben Abend wurde der Spezialreiseveranstalter für die

18.03.09

„In der Tat ein sehr schöner Tag für uns.“, so Rainer Stoll, Gründer und Geschäftsführer der travel-to-nature GmbH. „Für uns sind diese Preise eine große Ehre, weil sie unser Engagement für die Kulturen und die Umwelt auch in etwas entfernter liegenden Regionen auf der Erde auszeichnet. Das heißt, dass unsere Konzepte aufgehen und wir auf einem guten Weg sind. Wir haben uns sehr darüber gefreut.“, so Stoll.

Das Zertifikat „CSR-Tourism-Certified“ wurde ins Leben gerufen um ökologisches Engagement von Reiseanbietern hervorzuheben das weit über die gesetzlich vorgeschriebenen Richtlinien hinausgeht. Alle Mitglieder des Verbandes für nachhaltigen Tourismus verpflichten sich zu einem aufwendigem CSR Reporting, das vom forum anders reisen in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) entwickelt wurde. Das Zertifikat, das dieses Jahr zum ersten Mal verliehen wurde, bescheinigt den Abschluss des CSR Prozesses und wurde an insgesamt 15 Reiseveranstalter übergeben.

Die Vereinigung Go Asia krönt jedes Jahr zur ITB Berlin die beliebtesten und besten Destinationen, Fluggesellschaften, Hotels und Reiseveranstalter im asiatischen Raum. Der Preis für die innovativste Reise, der dieses Jahr die Reise „Indien for Family“ von travel-to-nature auszeichnete, wurde von einer Jury, bestehend aus dem Magazinen Reise & Preise und TravelTalk, den bbw Hochschule und der bbw Akademie, sowie dem Vorstand von Go Asia bestimmt.

traveltonature



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung