Delta Air Lines nimmt Nonstop-Service zwischen Zürich und New York-JFK auf

Urlauber und Geschäftsreisende dürfen sich über eine neue, komfortable Flugverbindung zwischen der Schweiz und den Vereinigten Staaten freuen:

17.06.09

Delta Air Lines (NYSE:DAL) hat gestern einen saisonalen Service über die Sommermonate zwischen dem Flughafen Zürich und dem New York John F. Kennedy (JFK) Airport aufgenommen.

Der Flug wird mit einer Boeing 757-200ETOPS durchgeführt, die über 170 Sitze verfügt, 15 davon in der vielfach ausgezeichneten BusinessElite Klasse von Delta. Abflug in Zürich ist täglich um 14.30 Uhr, Ankunft in New York-JFK um 17.30 Uhr Ortszeit.

„Mit dem neuen Flug nach New York bieten wir unseren Fluggästen einen zweiten täglichen Flug von Zürich in die Vereinigten Staaten. Er ergänzt den bestehenden Service zu unserem Hauptdrehkreuz Atlanta“, betonte Thomas Brandt, Commercial Manager Switzerland and Germany von Delta, bei einer Presseveranstaltung zum Erstflug. „Mit dem neuen Service erhalten unsere Passagiere von New York-JFK aus über 40 komfortable Anschlussmöglichkeiten zu anderen Destinationen in den Vereinigten Staaten, Lateinamerika und der Karibik.“

Martin Naville, CEO der Swiss-American Chamber of Commerce und Gastredner der gestrigen Presseveranstaltung am Flughafen, hob die große Bedeutung der neuen Flugstrecke für die schweizerisch-amerikanischen Beziehungen hervor. „Die Schweiz und die USA sind in vielerlei Hinsicht wichtige Partner: Unter anderem wird in der Politik und Wirtschaft, im Rahmen von diplomatischen Beziehungen und humanitären Initiativen, in der Wissenschaft und bei Bildungsprogrammen eng kooperiert“, so Martin Naville. „Direktflüge zwischen beiden Ländern spielen für eine weitere positive Entwicklung dieser Beziehungen eine Schlüsselrolle.“

Als Vertreter des New York City Tourist Board stellte Peter Mierzwiak die neue Delta-Destination am Hudson näher vor. “Wirtschaftskrise hin oder her: Reisen in den Big Apple boomen“, bekräftigte er. „Im Vorjahr zog es 47 Millionen Touristen nach New York City – so viele wie noch nie. Dabei erhöhte sich die Zahl internationaler Urlauber um mehr als 15 Prozent beziehungsweise eine Million auf 9,8 Millionen. Dank des neuen Fluges mit Delta Air Lines ab Zürich können Schweizer Touristen nun noch einfacher New York erreichen. Das freut uns sehr, zumal die Nachfrage aus der Schweiz ungebrochen hoch ist."

Auch Robert Keysselitz von der Region New York State freute sich über den neuen Delta-Service. „Delta bietet hervorragende Verbindungen in die Städte des New York State an, die von New York City aus überaus schnell erreichbar sind“, hob er hervor. „Der New York State verfügt über eine Vielzahl an Attraktionen, die dem Reisenden aus der Schweiz noch nicht unbedingt bekannt sind. Die mächtigen Niagara Fälle, atemberaubende Canyons im Letchworth Park, oder eine Weinverkostung in einer der rund 200 Weingüter rücken mit Delta ein Stück näher. Wir sind sehr zuversichtlich, dass die Zahl der Besucher im New York State in diesem Sommer ansteigt.“

Urs Eberhard, Executive Vice President von Switzerland Tourism, erwartet durch den neuen Nonstop-Flug ein höheres Gästeaufkommen aus den Vereinigten Staaten für die Schweiz. „Urlauber und Geschäftsreisende aus den USA, vor allem entlang der Ostküste, zählen seit langem zu den wichtigsten Kunden für die Tourismus- und Hotelindustrie der Schweiz. Mit den zusätzlichen Kapazitäten auf dieser bedeutenden Route zwischen den Vereinigten Staaten und der Schweiz, steigt die Attraktivität amerikanischer Gäste, die die Schweizer Städte und vor allem die Alpen kennenlernen wollen.“

Die Flüge von Delta zwischen Zürich und New York sowie sämtliche Anschlussverbindungen sind über das Reisebüro, das Schweizer Reservierungsteam von Delta unter der Rufnummer 0844 000 074 oder online auf delta.com buchbar.

Über Delta
Delta Air Lines ist die weltweit größte Fluggesellschaft. Von ihren Drehkreuzen in Atlanta, Cincinnati, Detroit, Memphis, Minneapolis-St. Paul, New York (JFK), Salt Lake City und Tokio-Narita bieten Delta und ihre Tochtergesellschaft NWA Flüge zu 370 Destinationen weltweit in 66 Ländern an. Über 170 Millionen Fluggäste reisen jährlich mit Delta. Über die Marketing-Allianzen können Kunden auf über 16.000 täglichen Flügen von SkyTeam und anderen Partnern SkyMiles oder WorldPerks sammeln und einlösen. Als einzige US-Fluggesellschaft, die ein lückenloses globales Netzwerk anbietet, setzen Delta und ihre über 70.000 Angestellten weltweit neue Maßstäbe in der Luftfahrtindustrie. Auf delta.com können Passagiere für Flüge einchecken, ihre Bordpässe ausdrucken sowie den Gepäck- und den Flugstatus überprüfen.

delta.com



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung