Kreuzfahrt: Klar Schiff für die "Astor"

Gäste geben in einer großen Umfrage den Kurs für die umfangreiche Modernisierung der »Astor« vor / Spezielle Landausflüge eigens für die »Astor«-Gäste

27.07.09

Eines der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe Deutschlands wird nach den Wünschen seiner Passagiere modernisiert: Die MS »Astor« erhält zusätzliche Suiten sowie Kabinen mit Balkon. "Wir verstärken die Vorteile eines exklusiven und guten Schiffes", kündigt Geschäftsführer Peter Waehnert an.

Die umfangreichen Modernisierungen auf Basis einer großen Kundenbefragung werden innerhalb von 44 Tagen bei der Lloyd Werft Bremerhaven umgesetzt. So erhalten alle Kabinen der »Astor« im Rahmen der Modernisierung ein neues, hochwertiges Ausstattungsdesign in warmen Holztönen.

Mit zusätzlichen, speziell für die Passagiere der »Astor« organisierten Veranstaltungen positioniert Transocean Tours sein 176 Meter langes Schiff gegen die Megaliner: "Ein Barbecue am Südsee-Strand, ein exklusiver Silvesterball in Singapur oder ganz außergewöhnliche Landausflüge, mit solchen Maßnahmen entwickeln wir die »Astor« weiter", beschreibt Peter Waehnert die künftige Ausrichtung.

"Und mit maximal 584 Passagieren lassen sich nicht nur interessantere Routen mit kleineren Häfen ansteuern, sondern vor allem auch Kreuzfahrten ohne den Nachteil von Massentourismus realisieren."

transocean-tours



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung