Rote Erde und sprühende Geysire

Australiens und Neuseelands Highlights in einer Reise kombiniert

05.08.09

Wer sich nicht sicher ist, ob er seinen nächsten Urlaub lieber in Australien oder Neuseeland verbringen möchte, ist bei der neuen Flug- und Busreise „Rote Erde & sprühende Geysire" von ADAC Reisen genau richtig. In 30 Tagen entdecken die Gäste beide Länder bequem mit dem Bus und dem Flugzeug.

Unterschiedlicher können die Nachbarländer nicht sein: Australien begeistert mit dem einsamen Outback und dem Uluru, der Kultur der Aboriginis, dem Great Barrier Reef und der Metropole Sydney. Neuseeland verzaubert seine Besucher dagegen mit einer grünen und saftigen Landschaft, der Bergwelt mit Vulkanen, kochenden Schlammtümpeln und sprühenden Geysiren. Die Gäste haben hier die Möglichkeit, mit dem Schiff durch den romantischen Marlborough Sound zu fahren. Viele Highlights beider Länder sind in dieser Reise zusammengefasst. Große Entfernungen in Australien und die Strecke von Australien nach Neuseeland werden mit dem Flugzeug zurückgelegt, damit den Gästen genügend Zeit zum Erleben und Genießen bleibt.

Preisbeispiel: „Rote Erde & sprühende Geysire", 30-tägige Bus-/Flugreise, *Flug ab/bis Frankfurt nach Perth/Australien und von Auckland/Neuseeland, **"Klug zum Flug", 26 Übernachtungen/DZ/versch. Mahlzeiten, innerländische Flüge, Rundreise, Eintrittsgelder, Besichtigungen, Schiffs- und Fährfahrten lt. Programm, deutschsprechende Reiseleitung, individueller ADAC Reiseplaner und ADAC TourSet, ab 5.559 EUR pro Person.

Informationen und Buchungen in allen Reisebüros mit ADAC Reisen-Programmen sowie ADAC-Geschäftsstellen.

adac-reisen



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung