Mit VICTORIA CRUISES auf dem längsten Strom Asiens: Kreuzfahrer sichern sich für das nächste Leben a

Von Reichtum bis Gesundheit ist alles planbar

17.08.09

Wer möchte nicht im nächsten Leben ein hohes Alter erreichen, glücklich und gesund oder reich sein? Mit etwas Konzentration lässt sich in der chinesischen "Geisterstadt" Fendgu die Zukunft ganz genau planen.

VICTORIA CRUISES, das größte Flusskreuzfahrtunternehmen auf dem Yangzi, bringt Reisende direkt zu diesem wichtigen daoistischen Wallfahrtsort. Touristen, die in Chongqing zu einer viertägigen Flussfahrt bis zum Drei-Schluchten-Staudamm starten, besuchen Fengdu gleich am zweiten Tag. Wer möchte kann auch den gesamten Unterlauf des Yangzi bis Shanghai entdecken und insgesamt sechs Nächte an Bord bleiben.

Flusskreuzfahrer bringt VICTORIA CRUISES direkt nach Fengdu. Über 620 Stufen, vorbei an Dämonen und kleinen Monstern, erreichen Besucher die 1.600 Jahre alte Tempelanlage. Hier wimmelt es überall von Geistern und über ihnen thront der König der Unterwelt, der über die verstorbenen Seelen wacht. An diesem magischen Ort stellen sich dem Besucher drei Prüfungen, deren Ergebnis - so der Glaube der Daoisten - das nächste Leben entscheidend beeinflusst.

Bei der ersten Prüfung stehen zwei Brücken zur Auswahl, die es zu überqueren gilt. Wer den linken Übergang wählt und ihn mit drei Schritten passiert, auf den warten im nächsten Leben Glück und Gesundheit. Wer sich für die rechte Brücke entscheidet, dem winkt unendlicher Reichtum. Ehepaare, die Hand in Hand eine der Brücken kreuzen, verbringen auch ihr nächstes Leben gemeinsam.

Das "Tor zur Unterwelt" ist die zweite Prüfung und auch hier will jeder Schritt wohl überlegt sein. Tritt eine Frau mit dem linken Fuß zuerst durch die Pforte, so wird sie als Mann wiedergeboren; bei Männern ist es genau umgekehrt.

Die dritte Prüfung ist eher gymnastischer Natur. Wer es schafft, drei Sekunden lang einbeinig auf einem wackeligen Stein zu balancieren, der ist ein ehrlicher Mensch. Kommt der Besucher ins Wanken und fällt herunter, dann hat er etwas zu verbergen.

Kreuzfahrten mit VICTORIA CRUISES werden von zahlreichen Veranstaltern in Deutschland und der Schweiz angeboten.

Alle acht Schiffe (inklusive Victoria Jenna ab September) der Reederei wurden von der staatlichen Fremdenverkehrsbehörde (CNTA) aufgrund ihrer Ausstattung, ihres Angebots und ihrer Sicherheit mit der höchsten Bewertung, fünf Sternen, ausgezeichnet. Neben den Flaggschiffen Victoria Jenna und Victoria Anna sind dies die Victoria Katarina, die Victoria Empress, die Victoria Queen, die Victoria Prince, die Victoria Star und die Victoria Rose. Alle Schiffe der Flotte genügen höchsten Ansprüchen an Komfort und Service und erfüllen internationale Sicherheitsnormen.

victoria-cruises



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung