Schwul und erfolgreich - TUI Leisure Travel bringt Neuauflage von "Gay und Travel" heraus

Nach dem großen Erfolg von ”Gay & Travel – weltweit unterwegs” gibt TUI Leisure Travel (TLT) jetzt die zweite Ausgabe des Magalogs für schwule Reisefans heraus.

28.09.09

Die Autoren sind wieder Mitarbeiter von First Reisebüro, Hapag-Lloyd Reisebüro und TUI Reisecenter, die ganz persönliche Tipps für gelungenen Urlaub geben. Die Schwerpunkte diesmal: Baden, Wellness sowie Stadt und Strand.

In der letzten Kategorie konnte TLT einen ganz besonderen Gastschreiber gewinnen: Ross Antony, bekannt aus Funk und Fernsehen, berichtet exklusiv von seinen Flitterwochen in Thailand. Michael Bärsch vom Hapag-Lloyd Reisebüro in Berlin beschreibt Kapstadt – neben den Attraktionen wie Tafelberg oder Robben Island geht es auch um Tipps für Szene-Clubs und ein „inoffizielles“ FKK-Paradies. Oliver Schipper, Ideengeber für den Magalog und Leiter des First Reisebüros in Hannover-Misburg, nimmt die Leser mit nach Havanna, wo neben Karibik-Flair auch die exotisch-schwule Subkultur lockt.

Maike Möllemann, Leiterin Strategische Vertriebsprojekte und Vertriebsentwicklung Eigenvertrieb: „Das Team hat sich sehr über den großen Erfolg der ersten Ausgabe von ‚Gay & Travel’ gefreut und mit großem Engagement an der zweiten gearbeitet. Der Erfolg bestand nicht nur darin, dass uns die Hefte förmlich aus der Hand gerissen wurden, wir konnten auch einige neue Kunden gewinnen. Das beweist: Die TLT - Reisebüros können exzellent beraten, gerade auch wenn es um zielgruppenspezifischen Urlaub geht.“

Die Auflage beträgt 205.000 Exemplare. Die Hefte sind kostenlos in den TLT-Reisebüros der genannten Marken erhältlich und liegen den Stadtmagazinen des Publigayte-Verlages bei, zum Beispiel dem Magazin Hinnerk in Hamburg.

tui-deutschland.de



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung