East Midlands zeigen sich als Olympia-Standort

Sportlich inspirierte Bilder bewerben die Region

30.11.09

Die Olympischen Spiele 2012 in London strahlen auch auf das Umland aus. Die 200 Kilometer nördlich liegenden East Midlands präsentieren sich jetzt mit einer besonderen Plakat-Kampagne: Zehn Olympia-Teilnehmer, die in der Region leben und trainieren, üben ihren Sport vor berühmten Sehenswürdigkeiten der East Midlands aus. Entstanden sind sieben Bilder, darunter zwei Fechter auf einer Sandstein-Klippe sowie ein Hürdenläufer, der in der Galerie eines Schlosses über Stühle springt. Die Plakate sind im Ankunftsbereich des East Midlands Airport zu sehen.

Mehr Informationen unter discovereastmidlands.de
. Tägliche Flüge zum East Midlands Airport sind beispielsweise ab Berlin-Schönefeld mit Ryanair buchbar. Weitere Airlines wie Lufthansa, British Airways oder flybe bieten ebenfalls tägliche Verbindungen von verschiedenen deutschen Flughäfen nach Birmingham. Von dort ist es rund eine Autostunde bis Nottingham. Unterkünfte sind ab 39 Euro pro Person buchbar.



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung