Ferien in Bonn

Nach Herzenslust verlaufen

01.07.10

Das weltgrößte mobile Labyrinth kommt wieder in die Rheinaue nach Bonn.

Vom 8. Juli bis zum 5. September 2010 können sich Besucher auf einer Grundfläche von 1.800 Quadratmetern und einer Weglänge von 1350 Metern nach Herzenslust verlaufen. Und das immer wieder: Die Wege im Labyrinth werden regelmäßig verändert. Der Eintritt kostet für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre 2,50 Euro pro Person, für Erwachsene drei Euro. Der Erlös des Labyrinths ist für eine Kindereinrichtung in Südafrika bestimmt.

www.verlaufen.com



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung