Reisen mit der Postkutsche

Historische Reise mit 2 PS von Isny nach Ochsenhausen

14.03.16

Man muss nicht „Hoch auf dem gelben Wagen“ singen können, wie der frühere Bundespräsident Walter Scheel. Und man kann auch den Schwager ruhig zu Hause lassen. Alles was man braucht sind drei Tage Zeit, um die Schönheit des Allgäus und Oberschwabens aus dem Blickwinkel der Königlich Württembergischen Post zu genießen.

Genau so wie vor hundertfünfzig Jahren die Post und auserwählte Fahrgäste die Strecke von Isny über Leutkirch, Wurzach nach Ochsenhausen zurückgelegt haben, kann man das Abenteuer in einer originalgetreuen gelben Kutsche auch noch heute erleben. Klar, dass der Kutscher in seiner schönsten Galauniform mit hochglanzpolierten Reitstiefeln auf dem Kutschbock sitzt und wie seine Vorgänger ins Posthorn stößt.

Während moderne Automobilisten die Strecke in einer knappen Stunde zurücklegen, ist man mit der Postkutsche zwei volle Tage unterwegs. Dafür entdeckt man auf der gemütlichen Reise durch eine Bilderbuchlandschaft Schlösser, Klöster, Kirchen, und die beschaulichen Dörfer an der Barockstraße, wie man sie sonst niemals sieht und erlebt. Während der Kutscher seine Pferde tränkt und füttert, werden die Gaumen der Fahrgäste in Traditionsgaststätten verwöhnt. Stilecht wird nach dem abendlichen Kutschermahl im Hotel Adler in Bad Wurzach genächtigt. Der Adler war im ausgehenden 19. Jahrhundert die Poststation der kleinen Kurstadt.

Sobald nach dem Frühstück die Rösser angespannt sind, geht es durch die oberschwäbische Kulturlandschaft zum nächsten Etappenziel dem Gasthof Rössle in Füramoos. Dort nahmen schon die alten Postillione ein bodenständiges Mittagsmahl zu sich, um so gestärkt ihre Poststunde abzuhalten und dann die Fahrt nach Ochsenhausen gut zu meistern. Zum Abschluss der romantischen Zeitreise wartet ein kuscheliges Bett im Hotel Mohren in Ochsenhausen. Spätestens dann stellt sich die Frage, ob man den lieben Schwager zu der unvergesslichen Postkutschenreise, hoch auf dem gelben Wagen, nicht hätte doch mitnehmen sollen.

Termine:

2016: 17. - 20. Mai, 31. Mai - 03. Juni, 05. - 08. Juli, 02. - 05. Aug, 06. - 09. Sept

Zum Reiseangebot



Weitere Nachrichten













Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung