Dankeschön-Aktion für den Counter:

Sunny Cars zahlt 15 CHF Extra-Kommission pro CETS-Reservierung

Bei Sunny Cars fährt der Counter eine attraktive Extra-Kommission ein: Der Mietwagen-Vermittler belohnt Reisebüros bis zum 12. Dezember 2009 bei jeder Buchung über das CETS-System mit einer Gutschrift in Höhe von 15 CHF zusätzlich zur normalen Kommission. Mit der Aktion bedankt sich Sunny Cars bei den Schweizer Reisebüros für den Gewinn des TRAVEL STAR Gold Award 2009 in der Kategorie Mietwagen-Broker. [mehr...]


Die Top 10 der außergewöhnlichsten Hotels

HRS-Mitarbeiter geben Tipps: Die spannendsten Häuser in Europa

Hoteltipps von den Profis: Für alle, die nach einer ganz besonderen Übernachtungsmöglichkeit suchen, haben die Mitarbeiter von HRS – HOTEL RESERVATION SERVICE, Europas führendem Online-Hotelreservierungsportal, aus dem 250.000 Hotels umfassenden Angebot die ungewöhnlichsten und interessantesten Häuser zusammengestellt. Vom Bett im Jumbojet, über Automobilzimmer bis hin zum schlichten Ambiente im Gefängnishotel, hier wird die Übernachtung zum Erlebnis. [mehr...]


Emirates expandiert in Asien und Australien:

Ab Dezember mehr Flüge nach Bangkok, Sydney, Manila und Jakarta

Mehr Flüge nach Asien und Australien: Emirates, die in Dubai beheimatete internationale Fluggesellschaft, stärkt ihre Präsenz in Asien und Australien und erhöht die Anzahl der Flüge nach Bangkok, Sydney, Manila und Jakarta. Emirates reagiert mit der erhöhten Kapazität auf steigende Nachfrage aus Tourismus und Wirtschaft. [mehr...]


Neuer Luxus für das australische New South Wales

Im Hunter Valley und auf der Bouddi Peninsula vor Sydney können Urlauber Unterkünfte in einzigartiger Lage genießen

Sydney, Australien - New South Wales setzt auf Luxus. Im Februar 2010 eröffnet im ältesten Weinanbaugebiet Australiens das für umgerechnet 27,5 Millionen Euro neu erbaute The Chateau Elan Hunter Valley. Das Golf- und Spa-Resort im Hunter Valley ist in warmen Tönen gehalten und bietet in jedem Zimmer Original-Bilder bekannter Künstler, ein Spa-Bad, Thalgo-Pflegeprodukte, ein digitales Entertainment-System und Internet-Zugang. Zur Auswahl stehen 18 hochmodern eingerichtete Zimmer, 20 Suiten mit separatem Zugang zum Spa-Bereich und 40 Villen mit je zwei Schlafzimmern, Kamin und Küche. [mehr...]


Swissport wins Munich Airport ground handling licence

Swissport International, the world’s leading aviation services company, has been awarded a ground handling licence for Munich Airport. Swissport and its local joint-venture partner Losch Airport Service won the corresponding tender process against va

The new ground handling licence for Munich attracted sizeable interest: the airport is a key transport hub, and the awarding of such licences in Europe is a far-from-everyday event. With local market leader FMG already established at the airport, this second licence was put to international tender. The proposed collaboration between Swissport (with its global expertise) and Losch Airport Service (with its strong local roots) proved the most attractive offer, and earned the partners the licence. [mehr...]


Air Baltic nimmt Vilnius-Verbindungen wieder auf

Airline fliegt ab 18. Dezember 2009 nonstop von Berlin und München nach Litauen

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic nimmt ab 18. Dezember 2009 wieder mehrere Verbindungen nach Vilnius in den Flugplan auf. Neben Berlin und München fliegt die Airline im Winter von der litauischen Hauptstadt auch Amsterdam, Paris und Rom an. Für Sommer 2010 wird die Aufnahme von vier weiteren Verbindungen geprüft. [mehr...]


Neue Verbindung ab Berlin: Mit Alitalia Turin genießen

Neue Verbindung ab 17. Dezember / Berlin-Turin jetzt nonstop

Italien liegt seit Jahrzehnten hoch im Kurs bei deutschen Touristen. Jetzt können sich Italien-Besucher freuen: Ab dem 17.12.2009 bietet Alitalia eine Direktverbindung von Berlin-Tegel ins norditalienische Turin an. Die historische Stadt im Piemont ist für Kulturinteressierte und Gourmets gleichermaßen attraktiv. Und auch Wintersportler kommen auf Ihre Kosten, denn Turin ist bestens an die nahegelegenen Skigebiete der Westalpen angebunden. [mehr...]


Home Sweet Home – FeWo-direkt mit neuem Namen

FeWo-direkt heißt ab sofort HomeAway FeWo-direkt: Deutschlands Nummer eins in der privaten Ferienhausvermietung übernimmt im Zuge der globalen Markenentwicklung den Namen des Mutterkonzerns. Mit dem Rebranding macht sich der Marktführer fit für die Z

Mit einem Paukenschlag eröffnet der Ferienhausvermittler das Jahresfinale: Durch die Namensadaption unterstreicht HomeAway FeWo-direkt die Nähe zum weltweiten Marktführer, seinen starken Wachstumswillen und profitiert gleichzeitig von Synergien, der globalen Markenstärke und Produktinnovationen des Mutterkonzerns. [mehr...]


„Porsche Panamera“ zu Weihnachten – dank Avis kein Problem

Wer seine Liebsten mit einem ausgefallenen Weihnachtsgeschenk überraschen will, ist bei der Avis Autovermietung genau richtig.

Wer seine Liebsten mit einem ausgefallenen Weihnachtsgeschenk überraschen will, ist bei der Avis Autovermietung genau richtig: In nur wenigen Schritten können auf www.avis.de „Prestige Car- und Wertgutscheine“ bestellt werden, die dem Besteller oder auch dem Beschenkten umgehend per Email zugehen. Die Zahlung erfolgt bequem über die Kreditkarte. [mehr...]


Riu Hotel belegt bei Profi-Hotelempfehlungen Spitzenplatz- Reiseprofis wählen beste Hotels in Portug

Vier Hotels von TUI Hotels & Resorts, Europas führendem Ferienhotelier, haben Reiseprofis unter die Top 10 der Hotels in Portugal und Madeira gewählt.

Das Viereinhalb-Sterne-Hotel Riu Palace Madeira in Caniço an der Ostküste von Madeira schaffte es an die Spitze der Hoteltabelle. Das Hotel biete den persönlichsten Service, den sie je erlebt habe, lobte eine Reiseagentin. Ruhesuchende und Naturliebhaber kämen hier voll auf ihre Kosten. Direkt auf dem zweiten Platz folgt das Riu Palace Algarve an der Praia de Falesia. [mehr...]


Air Berlin steigert Ergebnis

AB-Chef Hunold: Mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Umsatz je Passagier und Sitzkilometer steigen.

Im dritten Quartal des Jahres 2009 hat die Air Berlin PLC ihr Netto-Ergebnis gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 111 Prozent auf 95,2 Millionen Euro gesteigert. Der operative Gewinn verbesserte sich trotz einer schwierigen Konjunkturlage um 33,5 Prozent auf 118 Millionen Euro. Der Umsatz ging durch gezielte Kapazitätsanpassungen auf Grund geringerer Nachfrage um 8,2 Prozent auf 974 Millionen Euro zurück. „Air Berlin gehört damit zu den wenigen Fluggesellschaften, die ihr Ergebnis im dritten Quartal dieses Jahres verbes­sern konnten“, sagte CEO Joachim Hunold. [mehr...]


Weihnachtsmärkte in Deutschland und Europa: Webseite für romantische Süchte

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit veröffentlicht das Portal Weihnachtsmarkt-Deutschland.de wieder eine umfangreiche und besonders detaillierte Übersicht der vielen kleinen, großen, traditionellen und kuriosen Weihnachtsmärkte in Deutschland und de

Darmstadt - Auf den Webseiten finden sich neben Terminen, Öffnungszeiten und Kurzbeschreibungen auch weiterführende Links und Kontaktdaten der zuständigen Tourist-Information.Mehr als 1400 Einträge sind bereits im Portal vorhanden, darunter 1142 ausgewählte Glanzlichter mit stimmungsvollen Bildern der betreffenden Veranstaltungen. Alle genannten Weihnachtsmärkte sind alphabetisch und nach Bundesländern sortiert, damit nur zwei Klicks zum gewünschten Ziel führen. [mehr...]


Condor mit Erstflug auf die Bahamas

Die Fluggesellschaft Condor hat heute ihren Erstflug vom Frankfurter Flughafen auf die Bahamas gestartet. Sie ist damit die einzige deutsche Airline, die den Inselstaat im Nordatlantik mit einer festen wöchent­lichen Flugverbindung von Frankfurt aus

Frankfurt – Jeden Freitag haben Reisende künftig die Gelegenheit, um 9.25 Uhr mit Condor nach Nassau auf den Bahamas zu starten bzw. samstags um 9.35 Uhr von dort kommend wieder auf dem Flughafen Frankfurt zu landen. [mehr...]


Air Berlin: erste Flugschüler mit neuer Pilotenlizenz

Als erste Flugschüler in Deutschland erhielten heute, am 13. November 2009, Andreas Bellé, Felix Laaß, Lorenz Krimmel und Leo Wiegand ihre Pilotenlizenzen nach dem neuen internationalen Standard der Multi-Crew Pilot Licence (MPL).

Die vier Absolventen der Air Berlin Flightschool bekamen ihre Urkunden am Hauptsitz der Airline in Berlin vom Ausbildungsleiter der Air Berlin, Ralf Nagel, und dem Ausbildungsleiter der Partnerflugschule TFC GmbH, Christian Käufer, überreicht. Auf die vier jungen Piloten wartet eine Stelle als Copilot bei der Air Berlin Group. [mehr...]


TAM wechselt zur Plattform Amadeus Altéa

Die brasilianische Fluggesellschaft TAM Airlines (Bovespa: TAMM4, NYSE: TAM) wird ihr neues Passagiersystem am kommenden Wochenende, dem 14. und 15. November 2009, implementieren – auf Basis der Amadeus Altéa Customer Management Solution.

Mit dieser integrierten System-Plattform wird die Airline mehrere andere Software-Anwendungen ersetzen. Die Einführung dieser neuen Techniklösung ist ein entscheidender Schritt zur Integration des Unternehmens in die Star Alliance, den weltweit größten Verbund internationaler Fluggesellschaften. 60 Prozent der Airlines in der Star Alliances nutzen bereits die Plattform Amadeus Altéa. Mit dem Systemwechsel setzt TAM internationale Spitzenstandards um. [mehr...]


IBERIA TO MAINTAIN DHL’S B-757 FLEET: Contract for Three Years

DHL/EAT is one of the world’s leading express parcel and logistics operators

Madrid - Iberia Maintenance has signed an agreement with DHL under which the Spanish airline will conduct line maintenance of DHL’s B-757 fleet in Spain, operating from the cities of Madrid, Barcelona, Valencia, Seville, and Vitoria. [mehr...]


Finnair strike: AirBaltic Will Help Finnair Passengers

The Latvian airline airBaltic is prepared to offer cheap prices for passengers who become stranded at airports due to the announced strike of Finnair staff. Prices for one-way tickets will start at EUR 43.

Tero Taskila, chief commercial officer of airBaltic: “airBaltic has the most destinations in Finland of any international carrier, and it is only natural for us to monitor closely the demand for our six destinations in Finland and the 60 global destinations that might be affected by the Finnair strike. airBaltic has made available more seats at low prices to and from Finland so that people and businesses are not affected by interruptions in airline services.” [mehr...]


Größte Flughafen-Lounge in Deutschland:

Emirates eröffnet First und Business Class Lounge in Hamburg

Neues Service-Erlebnis am Hamburg Airport: Emirates, die in Dubai beheimatete internationale Fluggesellschaft, eröffnete am 10. November 2009 offiziell ihre neueste First und Business Class Lounge. Sie ist die größte Emirates Lounge in Deutschland und nach London die größte in Europa und bietet auf 900 Quadratmetern Urlaubs- und Geschäftsreisenden bereits vor Abflug einen Vorgeschmack auf den vielfach ausgezeichneten Service an Bord. Die exklusive Lounge mit Blick auf das Vorfeld befindet sich auf der Gallerie-Ebene der Airport Plaza, dem neuen Herzstück des Hamburger Flughafens. Neben First und Business Class Passagieren steht die Lounge auch Mitgliedern des Vielfliegerprogrammes Skywards mit Gold-Status zur Verfügung. [mehr...]


Etihad zur weltweit besten Fluggesellschaft gewählt

Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, hat bei den diesjährigen World Travel Awards (WTA) die höchste Auszeichnung erhalten: Mehr als 180.000 Branchenexperten aus 175 Ländern haben Etihad zur weltweit führe

Etihad ist die erste Fluggesellschaft aus dem Mittleren Osten, die die prestigeträchtige Auszeichnung erhält – und das bereits sechs Jahre nach Gründung der Airline. Die Fluggesellschaft wurde für die herausragende Qualität ihrer Produkte an Bord und die luxuriösen Lounges an den Flughäfen geehrt. Auch der starke Servicegedanke, den Etihad seit jeher verfolgt, war ausschlaggebend für die Vergabe des Awards. [mehr...]


Neuer Franchise Beirat bei Accor in Deutschland

Der neu gegründete Beirat der Accor Hotellerie Deutschland GmbH agiert als Beratergremium für Franchisegeber und Franchisenehmer.

Der Accor Deutschland Franchise-Partnerbeirat wurde am 25. August 2009 gegründet und dient dem regelmäßigen Austausch von Informationen zwischen Franchise-Zentrale und den Franchisepartnern von Accor. Der Franchise Beirat berät die Zentrale bei allen wichtigen systemrelevanten Entscheidungen, bei Fachfragen und hinsichtlich der Marketingpolitik: Das Ziel ist die stetige Weiterentwicklung des Franchise Systems. Der Beirat wurde für die Dauer von drei Jahren gewählt. [mehr...]


Easy Jet wächst am EuroAirport – 5. Flugzeug kommt nach Basel

easyJet, Marktführer am EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg, wird im kommenden Jahr ein fünftes Flugzeug im Dreiländereck stationieren. Dies gab Peter Voets, Marketing Manager Schweiz, heute auf einer Pressekonferenz am EuroAirport bekannt.

Der fabrikneue Airbus A319 wird ab dem 25. Juni 2010 eingesetzt. Das Flugzeug wird 250.000 zusätzliche Passagiere im Jahr befördern und damit den überstürzten Abzug von Ryanair (ca. 160.000 Passagiere) mehr als wettmachen. Die Investition schafft 35 direkte Arbeitsplätze für Piloten und Flugbegleiter bei EasyJet und sichert rund 250 Arbeitsplätze in der Region. [mehr...]


Zweiter Michelin-Stern für Steigenberger

Mit Marc Rennhack leuchtet ein zweiter Stern über den Steigenberger Hotels. Der Küchenchef des Restaurants Olivo im Steigenberger Graf Zeppelin in Stuttgart wurde vom Michelin-Führer 2010 mit einem Stern geehrt. Patrick Bittner, der als Küchenchef de

In seiner Jubiläumsausgabe 2010 zeichnet der bekannte „Rote Michelin“, Führer für Restaurants und Hotels, zwei Steigenberger-Küchenchefs für ihre hervorragende Küche aus. [mehr...]


Air Mauritius nimmt neuen A330-200 in Empfang

Trotz der weltweit rückläufigen Entwicklung bei Flugzeugauslieferungen hält Air Mauritius an ihrer Flottenoptimierung fest. In Toulouse wurde ein neuer Airbus des Typs A330-200 in Empfang genommen, der die Flotte von 11 Verkehrsflugzeugen ergänzt. Ai

„Dieses neue Flugzeug ist für uns ein weiterer Meilenstein. Auch wenn sich die Luftfahrt in einer schwierigen Situation befindet, halten wir mit Vertrauen an unseren Plänen fest, die Kapazitäten nach Mauritius zu erhöhen“, sagte Manoj R.K. Ujoodha, CEO der Air Mauritius anlässlich der Übernahme des neuen Airbus in Toulouse. [mehr...]


Etihad baut Streckennetz aus: Mehr Verbindungen ab Frankfurt

Ab dem 12. Dezember 2009 bietet Etihad Airways mehr Flüge ab Frankfurt nach Abu Dhabi an.

Im Rahmen des Winterflugplans 2009/2010 fliegt Etihad dann insgesamt 13 Mal wöchentlich vom internationalen Flughafen Frankfurt am Main nach Abu Dhabi und zurück. Zum Sommerflugplan 2010 erhöht die Airline aus Abu Dhabi die Frequenz erneut: Ab 28. März 2010 fliegt die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate zwei Mal täglich ab Frankfurt nach Abu Dhabi. [mehr...]


Sri Lanka: Authentisches Ayurveda ist viel mehr als Wellness

Nachhaltiger als Wohlfühl-Urlaub wirkt eine Ayurvedakur in den Barberyn Ayurveda Resorts auf Sri Lanka

Ayurveda, das ist Sanskrit und heißt übersetzt „Wissen vom Leben“. Die über 5000 Jahre alte Heilkunst zielt mit ihrem ganzheitlichen Konzept darauf ab, die Abwehrkräfte des Menschen zu stärken und Krankheiten zu heilen. In den Barberyn Ayurveda Resorts auf Sri Lanka sind Gäste in besonders erfahrenen Händen: Bereits seit 25 Jahren erleben sie hier authentisches Ayurveda in Kombination mit tropischem Strandurlaub. [mehr...]


Bestätigung von den Reisebüro-Partnern:

Sunny Cars erhält erstmals den Schweizer „Travel Star“ Award

Starker Rückenwind und Anerkennung für Sunny Cars in der Schweiz: Der Mietwagen-Vermittler wurde am Dienstagabend in Montreux erstmals als bester Mietwagen-Broker mit dem „Travel Star“ Award der Schweizer Reiseindustrie ausgezeichnet. Mit dem renommierten Preis, der vom touristischen Fachmagazin „Travel Inside“ ausgelobt wird, honorieren die Reisebüros in der Schweiz jährlich im Rahmen einer repräsentativen Befragung Bestleistungen in der Branche. [mehr...]


Höherer Gewinn als im Vorjahr:

Emirates meldet Halbjahresergebnis von 205 Millionen US-Dollar

Trotz der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise weiter auf Erfolgskurs: Die in Dubai beheimatete internationale Fluggesellschaft Emirates hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2009/2010 vom 1. April bis zum 30. September 2009 einen Gewinn (Net Profit) in Höhe von 752 Millionen Dirham (205 Millionen US-Dollar) erwirtschaftet. Dies bedeutet einen Zuwachs von 165 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, in dem der Gewinn 284 Millionen Dirham (77 Millionen US-Dollar) betrug. [mehr...]


Best Practice Award 2010 der Deutschen Reiseindustrie:

Travel Industry Club ruft zur Teilnahme für den renommierten Wettbewerb auf – Preisverleihung zur ITB Berlin am 9. März 2010

Auf der Suche nach innovativen Geschäftsideen und ihrer konsequenten erfolgreichen Umsetzung in Zeiten der Krise. Zum fünften Mal ruft der Travel Industry Club zur Teilnahme für den „Best Practice Award“ der deutschen Reiseindustrie auf. Der Tourismus ist mit geschätzten 200 Milliarden Euro Jahresumsatz, 3,6 Millionen direkt Beschäftigten und 1,7 Millionen indirekt Beschäftigten einer der wichtigen Wirtschaftszweige in Deutschland. Getragen wird die nach wie vor boomende Industrie von Innovationen, die von den Unternehmen in der Touristik, Reise- und Beherbergungsunternehmen entwickelt werden. Der renommierte Preis wird am 9. März 2010 zum Auftakt der ITB Berlin auf einer feierlichen Galaveranstaltung verliehen. Im Vordergrund des Wettbewerbes steht die Innovationskraft. Ausgezeichnet werden „Erfolgsmethoden“, die dadurch überzeugen, dass sie sich ganzheitlich oder in der Nische deutlich vom Markt abheben und neue Standards schaffen. [mehr...]


Mit Innovation an die Spitze

HRS gewinnt Top Hotel Star Award 2009

Auszeichnung für HRS: Europas führendes Online-Hotelportal wurde am 9. November mit dem Top Hotel Star Award in Gold geehrt. HRS – HOTEL RESERVATION SERVICE siegte in der Kategorie „Innovation“, in der laut Top Hotel neue, bahnbrechende Produkte und Dienstleistungen ausgezeichnet werden, die den Gästen einen Mehrwert bieten – etwa beim Reservieren eines Hotelzimmers. [mehr...]


Wachstum in der Hotellerie: Spanische Hotelkette Sol Melia plant 24 neue Hotels bis Ende 2011

Neben dem bereits angekündigten Try Hotel in Berlin sowie dem Inside Hotel in Dresden will die in Mallorca ansässige Hotelkette auch 2012 in Wien ein ME-Hotel eröffnen. Konkrete Pläne bestehen zudem für Rom, Shanghai und Kreta.

Sol Melia Hotels, die 1956 gegründete spanische Hotelkette will weltweit 24 neue Hotels innerhalb der nächsten zwei Jahre neu ins Portfolio holen. Diese Fokussierung auf Wachstum soll zu etwa 82 Prozent über Management- und Franchiseverträge stattfinden sowie zu mit 18 Prozent mit Leasingverträgen. Neue Hotels sollen etwa alle sechs Wochen eröffnen. [mehr...]



Ergebnisse:
Zurück <<  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14  15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85   >> Weitere














Hotels buchen bei hotel.de Buchen Sie Hotels von hotel.de bequem auf unserer Seite
» Hotelbuchung